• 1

    SG BAD SCHÖNBORN 1975 E.V.

  • 2

    SG BAD SCHÖNBORN 1975 E.V.

  • 3

    SG BAD SCHÖNBORN 1975 E.V.

  • 4

    SG BAD SCHÖNBORN 1975 E.V.

Termine/Sportangebot

Wir heißen Sie herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Sportgemeinschaft Bad Schönborn 1975 e.V. - Informieren Sie sich über unseren Verein und über unsere aktuellen Kursangebote.

 
Sportfest in Eppingen

Sportfest in Eppingen

Zehn Athleten der SG konnten sich auf den Weg nach Eppingen zu einem Corona-Sportfest machen. Eine Gelegenheit um seinen aktuellen Leistungsstand zu bewerten. Wo stehe ich? Welche Zeiten und Weiten sind möglich?

In der Altersklasse U14 gingen Matti Steinmetz und Fabien Kilthau über die 60m Hürden und 75m an den Start. Fabien lief die Hürden in 11,57 sec. und die 75m in 11,63 sec.. Matti kam über die 60m Hürden in 10,51 sec. und die 75m in 10,09 sec ins Ziel. Beiden haben sich hier sehr gut präsentiert!

 

Bei den Mädchen U14 lief Laura Schatz über die 60m Hürden 13,36 sec. Zusammen mit ihrer Trainingskameradin Tanit Wirth lief sie die 800m. Dabei erreichten beide mit neuer persönlicher Bestleistung das Ziel. Laura in 3:08 min und Tanit 2:52 min.

Auch bei der U16 fielen die Rekorde. Finnegan Steinmetz und Linus Götz versuchten sich im Hochsprung und übersprangen beide in persönlicher Bestleistung die Höhe von 1,52m. Auch über die 100m liefen Linus Götz mit 12,63 sec und Nicolas Lindemann mit 12,49 sec sehr gute Zeiten.

Dann kamen unsere 800m-Läufer. Sie hatten sich viel vorgenommen und gingen die Strecke auch gleich sehr couragiert an. Ingmar Hofmann (U20) lief im Alleingang 2:02,7 min. und Jakob Huber (U18) verbesserte sich gegenüber dem letzten Jahr über diese Strecken um 7 sec auf 2:12,4 min. Unser F-Kaderathlet Julian Wirth (U16) lief die 800m in sehr, sehr guten 2:10,9 min. Respekt! Am Mittwoch in KA lief Julian die 800m nochmals und bestätigte mit 2:10,88 seine ausgezeichnete Form.

Glückwunsch an alle Athleten für die guten Leistungen! (TS)

Nikolauslauf 2020 kann nicht stattfinden

Der Nikolauslauf 2020, ursprünglich geplant für Sonntag, den 6. Dezember 2020, fällt coronabedingt aus.

Ob es eine Ersatzveranstaltung in angepasster Form geben wird entscheidet sich im Herbst.

Renovierung im Stadion

Stadionanlagen erstrahlen im neuen Glanz!

Die SG nutzte die Corona-Zeit um Teile der Stadionanlagen zu erneuern. Eine von Abnutzung und Witterung geschädigte Anlage war der Weitsprung. Hier löste sich die Abdeckung zur Freude der Tiere und zum Leidwesen unseres Sandes auf. Eine neue Abdeckung schützt nun wieder unsere Sprunggrube. Weiter bekam unsere Hochsprunganlage eine Auffrischung. Hier wurde der Spalt zwischen der Schutzumhausung geschlossen, sodass der Regen einwandfrei ablaufen kann. Nicht nur die Springerinnen und Springer konnten sich über eine Erneuerung freuen auch unsere Kugelstoßerinnen und Kugelstoßer. Hier ging man mit einem Flammgerät dem Gras an den Kragen und befreite den Ring vom Unkraut. Die in die Jahre gekommenen Holzbalken, welche als Bremse für die Kugeln dienen, wurden erneuert – vielen Dank an die Firma Holzbau Sigloch für die Bereitstellung neuer Holzbalken. Diese werden nun zusätzlich für Balancetraining verwendet. Zur Freude der Athletinnen und Athleten wurden zusätzlich neue Trainingshürden angeschafft.

    

Ein großes Dankschön an alle Helferinnen und Helfer, die bei der Organisation, Beschaffung und Umsetzung geholfen haben. Ein besonderer Dank geht an die Herren Werner Hofmann, Hubert Seiler, Erich Steinach, Rudi Kessler, Herbert Huckele, Gerhard Hofmann und Gerhard Ötinger. Ohne euch und all die weiteren fleißigen Hände würden die einzelnen Anlagen nicht im neuen Glanz erstrahlen. (TS)

 


© Copyright 2020 SG Bad Schönborn 1975 e.V. • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumNutzungshinweise und Datenschutz